loader-image
Schöppenstedt, DE
temperature icon 17°C
Bedeckt

Nach Unfall: Spendenübergabe an die Tafeln der Region

Am Dienstagmorgen, 7. Juli, kam es auf der A 2 bei Braunschweig zu einem Auffahrunfall. Drei Lkw kollidierten zwischen den Anschlussstellen Königslutter und Braunschweig-Ost miteinander. Thomas Winterboer organisierte die Spende der Milchprodukte aus dem verunfallten Lkw an gemeinnützige Organisationen in der Region Sofort rückten drei Ortsfeuerwehren mit 30-Mann-Besatzung aus, da es anfangs hieß, einer der Fahrer […]

Reifen von sechs Pkw zerstochen

Unbekannte Täter zerstachen in der Nacht von Dienstag, den 21.07.2020 auf Mittwoch, den 22.07.2020 mehrere Reifen von mindestens sechs in der Uferstraße in Schöppenstedt zum Parken abgestellten Pkw. Betroffen waren demnach ein schwarzer Ford Kuga, ein blauer Mercedes, ein grauer Skoda Fabia, ein weißer Toyota Auris, ein blauer VW Passat sowie ein grauer VW Touran. […]

Mal- und Schreibwettbewerb für Kinder und Jugendliche – Gewinner

Für die Monate der Coronazeit hatten Renata und Thomas Dierker vom Schöppenstedter Edeka-Frischemarkt einen Mal- und Schreibwettbewerb für Kinder und Jugendliche ins Leben gerufen. Nach Ende der Aktionszeit waren die eingesandten Kunstwerke zuletzt im Schaufenster des angrenzenden Ladengeschäfts ausgestellt. »Wir waren von der Flut von Einsendungen total überrascht und bedanken uns bei allen Mädchen und […]

1 400 Meter Hecke sollen Biotope auch für die Wildkatze vernetzen

Auf einer Fläche des Rittergutes Lucklum entsteht ein neues Biotop: Auf einer Länge von rund 1 400 Metern wächst ein Heckensystem heran, das zu einem wertvollen Lebensraum für Tiere und Pflanzen werden soll. Insgesamt werden dafür 3 170 Bäume und Sträucher gepflanzt. Der Landkreis Wolfenbüttel und der BUND haben die Maßnahme unterstützt. Mit der Hecke werden Schutzgebiete […]

Clus-Kirche in Coronazeiten

Die Coronapandemie stellt auch Kirchengemeinden vor große Herausforderungen, die dazu zwingen, bisherige Formen von Gemeindeleben und Gottesdiensten zu überdenken. So überträgt die Clus-Kirche Schöningen seit März jede Woche ihre Gottesdienste im Internet. Aufgrund der positiven Resonanz wird dieses Angebot fortgesetzt, auch wenn wieder Gottesdienste mit Teilnehmern erlaubt sind. Bei gutem Wetter finden diese sonntags um […]

Gruppen im Heeseberg-Museum

Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen öffnete Anfang Juni das Heeseberg-Museum, das sich auf einem denkmalgeschützten Bauernhof in Watenstedt befindet. In allen Gebäuden und auf dem Hof sind zahlreiche Exponate aus verschiedenen Bereichen zu sehen. Eine archäologische Dauerausstellung mit Funden vom bronzezeitlichen Hünenburggelände und geologische Ausstellungsstücke lohnen ebenfalls einen Besuch. An allen Sonntagen wurde das Museum bisher […]

Polnische Spieler verstärken TSV Schöppenstedt

Das vergangene Training der Tischtennisspieler im TSV Schöppenstedt war zugleich der erste Besuch der neuen polnischen Akteure bei ihrem neuen Verein. Mit der neuen Saison verstärken Szymon Marciniak (2. v. r.), Marcin Zawazki (l.) und Michal Kuzbinski (r.) die Mannschaft. Shahid Abdul (2. v. l.), der die polnischen Spieler bei ihrem ersten Training betreute, zeigte sich von der Spielstärke […]

Kostenlose Ferienaktionen

Das Kompetenzzentrum Freiwilligenmanagement Elm-Asse hat zusammen mit Ehrenamtlichen und Sportvereinen der Umgebung ein Sommerferienprogramm mit verschieden Ferienaktionen für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren entwickelt. »Aufgrund der Coronabeschränkungen können viele Familien nicht in den Urlaub fahren. Die Kinder können stattdessen in den Sommerferien an verschiedenen Aktionen teilnehmen«, sagt Kathrin Scheurich, Projektmitarbeiterin des Kompetenzzentrums. Die Angebote […]

Ortsbefahrung mit dem Fahrrad

Ende Juni hatte Bürgermeister Alexander von Veltheim den Rat und alle interessierten Einwohner der Gemeinde Veltheim (Ohe) zu einer Ortsbefahrung eingeladen. Treffpunkt war um 18 Uhr die Kreuzung Schulenroder Straße/Eichenallee. Die Eichen entlang öffentlicher Straßen wurden dem Ordnungsamt der Samtgemeindeverwaltung gemeldet, damit diese reagieren kann, falls es zu einem Befall durch den Eichen-Prozessionsspinner kommt. Mit […]

Oesterhelweg: »Ölschieferabbau vollkommen indiskutabel«

Der Wolfenbütteler Kreistag hat einstimmig eine Resolution gegen Planungen aus der Fachebene des niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums verabschiedet, die Vorsorgegebiete Rohstoffsicherung im Bereich Hondelage/Schandelah, konkret Ölschiefer, in Vorranggebiete zur Rohstoffsicherung umzuwidmen. Der Landtagsabgeordnete Frank Oesterhelweg stellte bereits im Kreistag unmissverständlich klar, dass er sich im Niedersächsischen Landtag vehement gegen eine solche Änderung wehren wolle. Gemeinsam mit Wolfenbüttels […]