Dr. Michael Wolf wird neues Ratsmitglied

Bürgermeister Ingo Geisler (r.) verpfl ichtete am Rande der Ratssitzung der Gemeinde Sickte am 5. Oktober das neue Ratsmitglied Dr. Michael Wolf (SPD, M.). Dies war durch die Mandatsniederlegung von Dr. Anne Baller notwendig geworden. Diese verließ den Rat der Gemeinde Sickte aufgrund ihres Wegzuges aus der Samtgemeinde Sickte. Der Physiker Wolf war bereits von […]

Michaela Reuper ist neue Bürgervertreterin der CDU/FDP-Gruppe im Gemeinderat Sickte

Michaela Reuper ist neue Bürgervertreterin der CDU/FDP-Gruppe im Gemeinderat Sickte. Die 47-Jährige ist verheiratet und hat zwei Kinder im Alter von zwölf und 14 Jahren. Sie wird im Ausschuss Jugend und Soziales als Bürgervertreterin tätig werden. Die CDU/FDP-Gruppe freut sich, mit Michalea Reuper eine engagierte Bürgerin für die politische Arbeit in der Gemeinde Sickte gewinnen […]

Einmalig auf der Welt: die Fußballpulle von Wolters

In Braunschweig wurden viele Dinge erfunden, die als Einmaligkeit um die Welt gegangen sind. Ab dem 17. Oktober ist Braunschweig um eine dieser Erfindungen reicher. An diesem Tag bringt das Hofbrauhaus Wolters die Fußballpulle als exklusive und limitierte Sonderabfüllung auf den Markt. Gefüllt ist die kleine Braune, die im Volksmund auch liebevoll »Pulle« oder »Knolle« […]

»Scheine für Vereine«: Airtrack-Matte für Turnerinnen angeschafft

Junge Turnerinnen des MTV Schöningen mit der neuen Airtrack-Matte Die Schöppenstedter Trainerin Brigitte Karn und die jungen Turnerinnen ihrer Gruppen sind von der Schöppenstedter Rewe-Aktion »Scheine für Vereine« sehr begeistert. Von Scheinen und Prämien dieser Aktion konnte eine fünf Meter lange Airtrack-Matte angeschafft werden. »Durch diese Anschaffung wurde uns das coronabedingte Training im Freien ermöglicht«, […]

Erntedankgottesdienst auf dem Hof des Heeseberg-Museums

Auf dem Hof des Heeseberg-Museums fand unter Einhaltung der Coronaregeln ein Gottesdienst zum Erntedanktag statt. Etwa 80 Besucher aus mehreren Orten kamen und freuten sich über das schöne Flair des Hofes, der Kaffeetafel und des Altarbereichs. Helfer hatten den Altarbereich mit bunten Blumen, Kartoffeln und weiteren Erntegaben liebevoll geschmückt. Dafür gab es lobende Worte. Während […]

Bürgermeisterin Andrea Föniger besuchte das Schöppenstedter Jugendzentrum und Mehrgenerationenhaus

Im Rahmen ihrer mobilen Vorstellungstour hat Schöppenstedts Bürgermeisterin Andrea Föniger das Schöppenstedter Jugendzentrum und Mehrgenerationenhaus (JuZ) besucht. Zahlreiche Kinder und Jugendliche warteten bereits ungeduldig, um Fragen zu stellen und ihre Wünsche zu äußern. So hoffen die Jugendlichen z. B. auf eine überdachte Parkbank, eine Nestschaukel für das JuZ, neue Netze für die Fußballtore auf dem […]

»Unfair, undemokratisch, unverschämt!« – Samtgemeinde verabschiedet Resolution zu Asse II

Auf seiner Sitzung am 6. Oktober verabschiedete der Rat der Samtgemeinde Elm-Asse eine parteiübergreifende Resolution, um auf das derzeitige Verfahren im Umgang mit dem Atommülllager Asse Einfluss zu nehmen. Aus Sicht der Ratsmitglieder wurde vom Bund eine Entscheidung für ein atomares Zwischenlager auf der Asse getroffen, ohne vorher mit den Menschen in der Region zu […]

Mit Sicherheit zu Hause leben

Die meisten älteren Menschen wünschen sich, so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden zu leben – auch dann, wenn Krankheit, Hilfe und Pflegebedürftigkeit eintreten. Wie lange das möglich ist, hängt von der Lebens-, aber auch von der Wohnsituation ab. Der neue kostenlose Ratgeber der Deutschen Seniorenliga »Mit Sicherheit zu Hause leben« richtet sich […]

St.-Bartholomäus-Kirche besucht

Die Schöninger Stadtgesprächsrunde besichtigte eine außerstädtische Sehenswürdigkeit. Pastor Mücksch von der St.-Bartholomäus- Kirche in Hötensleben empfing die Gäste zu einem einführenden Gespräch über die beeindruckende barocke Innenausstattung. Die prunkvolle Altarwand mit Kanzel und dem gegenüberliegenden Orgelprospekt wurden nach dem Dreißigjährigen Krieg umfassend wiederaufgebaut. Gespannt lauschten die Schöninger Pastor Mücksch’ Erläuterungen zu den kunstvoll bearbeiteten Details […]

Seniorenbeirat-Stadtgespräch

Der Seniorenbeirat Schöningen lädt am Donnerstag, dem 29. Oktober, um 16 Uhr zum Stadtgespräch ins ehemalige Gefängnis ein. Thema wird das Ende des Zweiten Weltkrieges sein, welches für die Schöninger mit dem Einmarsch der Amerikaner im April 1945 eingeläutet wurde. Schriftliche Berichte und persönliche Erlebnisse sollen an die dramatischen Tage jener Zeit erinnern.