Ein Archiv, ein Magazin und ein neues Dach fürs Heeseberg-Museum

Am Haupthaus des Heeseberg-Museums in Watenstedt wurde vor wenigen Tagen das Dach neu gedeckt. Eingebaut haben die Handwerker auch zwei Gauben. Am Haupthaus des Museums wurde fleißig gearbeitet Foto: Meyer   »Helfer vom Förderkreis haben vorher den Boden leergeräumt, alle abgestellten Gegenstände sortiert und teilweise ausgesondert«, informierte der stellvertretende Vorsitzende Martin Meier aus Schöppenstedt. Im […]

Erntedankgottesdienst auf dem Hof des Heeseberg-Museums

Auf dem Hof des Heeseberg-Museums fand unter Einhaltung der Coronaregeln ein Gottesdienst zum Erntedanktag statt. Etwa 80 Besucher aus mehreren Orten kamen und freuten sich über das schöne Flair des Hofes, der Kaffeetafel und des Altarbereichs. Helfer hatten den Altarbereich mit bunten Blumen, Kartoffeln und weiteren Erntegaben liebevoll geschmückt. Dafür gab es lobende Worte. Während […]

Erntedankgottesdienst auf dem Hof des Heeseberg-Museums

Vorsitzender Klaus Schliephake erledigt die letzten Handgriffe an der neuen Erntekrone. Foto: Meyer Auf dem Hof des Heeseberg-Museums in Watenstedt findet am Sonntag, dem 4. Oktober, ab 15 Uhr ein Erntedankgottesdienst statt. Veranstalter ist der Förderkreis Heeseberg-Museum in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde St. Stephan am Großen Bruch. Den Gottesdienst hält Pastor Frank Barche. Für die […]

Erntedankgottesdienst

Auf dem Hof des Heeseberg-Museums in Watenstedt findet am Sonntag, dem 4. Oktober, ein Erntedankgottesdienst statt. Beginn ist um 15 Uhr. Den Gottesdienst hält Pastor Frank Barche aus Schöningen. Wer möchte, kann danach die zahlreichen Exponate im Museum ansehen.

Tag der Grabung auf der Hünenburg gut besucht

Drei Führungen wurden am Tag der Grabung auf dem archäologischen Gelände der jungbronzezeitlichen Hünenburg bei Watenstedt angeboten. »Die Besucher zeigten großes Interesse«, betonte der Archäologe Dr. Immo Heske. Für die Kinderführungen zeichnete die Archäologin Anna Wesemann verantwortlich. Der Archäologe Dr. Immo Heske während einer Führung am Tag der Grabung Foto: Meyer »Hier befindet sich die […]

Kaffeenachmittag vom Vorstand des Förderkreises Heeseberg-Museums

Der Vorstand des Förderkreises Heeseberg-Museums lud alle Hünenburg-Ausgräber zu einem Kaffeenachmittag und zu einer Museumsbesichtigung ein. Der Obstkuchen wurde von Lieselotte Schliephake aus Gevensleben unentgeltlich gebacken. Vorsitzender Klaus Schliephake begrüßte alle Besucher. Das Museum ist noch bis Ende Oktober an Sonntagen von 14.30 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung mit Klaus Schliephake unter 0 53 […]

Eine neue Erntekrone ziert bald das Heeseberg-Museum

Im Flur des Heeseberg-Museums in Watenstedt hing viele Jahre lang eine kleine Erntekrone, die nun erneuert werden musste. »Die Krone ist ausgerieselt und wurde unbrauchbar«, erklärte der Ex-Vorsitzende des Förderkreises Heeseberg-Museum Manfred Bertram aus Gevensleben. Deshalb kamen Ulrike Siemann und Lieselotte Schliephake zusammen, um mit viel Fingerfertigkeit eine neue Erntekrone zu binden. Lieselotte Schliephake (l.) […]

Abschlusskampagne mit Tag der Grabung auf der Hünenburg am 26. August

Die Göttinger Studenten Bernd Dursinsky, Tristan Schlögl, Leon Derkes und Doktorand Tobias Uhlig bei der Grabung. Foto: Meyer Bis zum 28. August graben und forschen Studenten der Universität Göttingen im Innenbereich des Ringwalles. Erfolgreich ausgegraben wurden bereits zahlreiche Knochen und viel Keramik aus der Zeit von 1100 bis 650 v. Chr. Grabungsleiter ist der Archäologe […]

Gruppen im Heeseberg-Museum

Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen öffnete Anfang Juni das Heeseberg-Museum, das sich auf einem denkmalgeschützten Bauernhof in Watenstedt befindet. In allen Gebäuden und auf dem Hof sind zahlreiche Exponate aus verschiedenen Bereichen zu sehen. Eine archäologische Dauerausstellung mit Funden vom bronzezeitlichen Hünenburggelände und geologische Ausstellungsstücke lohnen ebenfalls einen Besuch. An allen Sonntagen wurde das Museum bisher […]

Viel Lob für das wieder geöffnete Heeseberg-Museum

Heeseberg-Museum, Watenstedt

Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen öffnete am vergangenen Sonntag das Heeseberg-Museum, das sich auf einem denkmalgeschützten Bauernhof in Watenstedt befindet. Im Wohnhaus aus dem Jahr 1850, in den weiteren Gebäuden und auf dem Hof mit seinem großen Unterstand sind zahlreiche Exponate aus den Bereichen Handwerk, Haushalt, Kirche, Landwirtschaft, Militär und Schule zu sehen. Eine archäologische Dauerausstellung […]