Wieder am Ball: Die Sportler sehnen den Saisonstart herbei

Nach monatelanger Zwangspause aufgrund der Coronapandemie erwacht das Sportgeschehen in Schöppenstedt langsam wieder zum Leben. Die Herren des Fußball-Bezirksligisten TSV Schöppenstedt befinden sich seit dem 5. Juli wieder im Trainingsbetrieb und fiebern der Terminierung des Saisonstarts in ihrer neu eingeteilten Staffel entgegen. Auch die Handballer von Verbandsliga-Aufsteiger HG Elm stehen nach dem Saisonabbruch wieder auf […]

Jeder Zopf hilft – Haare spenden für den guten Zweck

Vor etwa einem Monat startete Silke Günsche von Emmler-Frisuren in Königslutter eine Spendenaktion, die in erster Linie erkrankten Menschen zu Gute kommen soll, die ihre eigenen Haare verloren haben. Mit der großen Haarspende-Aktion möchte Günsche genau jenen Menschen Gutes tun. Deswegen startet die Friseurmeisterin heute nochmals einen Aufruf: »Es kann manchmal so leicht sein, anderen […]

Durchwachsener Start – Sportler sind wieder aktiv

Durch die Coronapandemie wurde auch der Sport lange auf ein Minimum heruntergefahren. Aktuell werden die Maßnahmen stetig etwas gelockert. Gruppen können wieder zusammenkommen, Sport ist wieder möglich. Welches Bild zeichnet die Sportlandschaft in Schöningen? Der Stadtspiegel hat bei einigen Vereinen nachgefragt. Das Gelände des MTV Schöningen aus der Vogelperspektive. Momentan können aufgrund der geschlossenen Sporthallen […]

HiBs-Abgeordnete besuchte die Ideenschmiede für erneuerbare Energieversorgung der Zukunft

Die CDU-Landtagsabgeordneten der Hildesheim-Braunschweig-Gruppe (HiBs) besuchten im Rahmen ihrer Sommerreise durch die Region Südostniedersachsen die Landwind-Gruppe in Gevensleben. Im Gespräch mit der Inhaberfamilie Heide­broek tauschten sie sich über die zukunftsweisenden Strategien zur erneuerbaren Energieversorgung aus. Am Unternehmenssitz der Landwind-Gruppe in Gevensleben (v. l.): Christoph Plett, Veronika Koch, Thomas Ehbrecht, Bärbel und Alexander Heidebroek, Oliver Schatta, […]

Sachbeschädigung an Radlader

Unbekannte Täter zerstörten im Zeitraum vom 17.07 – 19.07.2020 einen Reifen und eine Seitenscheibe eines auf einer Baustelle am Schützenplatz in Schöppenstedt abgestellten Radladers. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 2 000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei unter 0 53 31/9 33-0 entgegen.

Auf die Plätze, Farbe, los!

Seit der Verkündung, dass Schöppenstedt einen neuen Spielplatz erhält, ist zu dem Thema bereits eine Menge passiert. Bürgermeisterin Andrea Föniger sowie die IGS-Lehrkräfte Ann-Christin Serbest und Laura Fenzel (v. l.) mit Schülern der IGS Schöppenstedt, die sich für das Projekt Spielplatz begeistern Zunächst wurden, auch mithilfe eines Fragebogens an Schöppenstedter Schüler, die Spielgeräte ausgewählt. »Eine […]

Alkoholverbot auf dem Schöppenstedter Marktplatz

»Der neu gestaltete Marktplatz in Schöppenstedt sollte mit der freigelegten Altenau, seinem Sonnendeck, den Spielgeräten und der WLAN-Bank ein Ort für Familien und ein Ort der Erholung sein. Wir mussten jedoch leider feststellen, dass sich schon morgens Gruppierungen einfinden, die den ganzen Tag über Alkohol konsumieren, die Flächen belegen, Beleidigungen aussprechen und andere Bürger so […]

Zwei Wege werden derzeit grundlegend erneuert

Schon länger war besonders der marode Weg am Friedhof in Hoiersdorf den Menschen ein Ärgernis. Seit zwei Wochen allerdings wird dieser wie auch der damit verbundene Fleitsmühlenweg grund­legend erneuert. Die Erneuerung der beiden Wege in Hoierdorf ist in vollem Gange »Die Förderung des ländlichen Wegebaus fördert gesellschaftlich genutzte Wege aktuell mit 63 Prozent der Kosten. […]