Impfzentrum Helmstedt hat Warteliste abgearbeitet – ab sofort sind für alle kurzfristig Impftermine möglich

Helmstedt. Die Warteliste im Impfzentrum konnte nun abgearbeitet werden. Damit ist es für alle Menschen ab 12 Jahren, die im Landkreis Helmstedt wohnen, möglich, kurzfristig einen Termin für eine Erstimpfung zu bekommen. In den letzten Monaten führte die Anmeldung im Impfportal des Landes wiederholt zu Enttäuschungen bei den impfberechtigten Bürgerinnen und Bürgern. Wegen einer langen […]

Sonderimpfaktion im Impfzentrum Helmstedt

Arzt/ Schwester impft

Helmstedt. Aufgrund zusätzlich zugewiesenen Impfstoffes des Herstellers AstraZeneca kann das Impfzentrum Helmstedt am Samstag, den 10.07.2021, einen zusätzlichen Impftag anbieten. Impfwillige Bürgerinnen und Bürger können sich ab sofort unter dem Impfportal:www.impfportal-niedersachsen.de um einen Termin bemühen. Eine Terminbestätigung kann ausnahmsweise lediglich elektronisch (per E-Mail oder sms) erfolgen, eine Benachrichtigung per Brief ist leider aufgrund der Kurzfristigkeit […]

Helmstedt und Schöningen erhalten Städtebauförderung

Die Vorhaben der Stadt Helmstedt zur Sanierung der nordwestlichen Altstadt und des Conringviertels sind ebenso wie die Sanierung des Stadtzentrums durch die Stadt Schöningen in das diesjährige Städtebauförderungsprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen worden. Die Sanierung des Stadtzentrums durch die Stadt Schöningen, die bereits im vergangenen Jahr vorangetrieben wurde, ist in das diesjährige Städtebauförderungsprogramm des Landes […]

Abfuhrkalender für 2021 sind da

Müllwagen

Die Abfuhrkalender für das Jahr 2021 liegen aus. Der Geschäftsbereich Abfallwirtschaft, Wasser und Umweltschutz des Landkreises Helmstedt freut sich, dieses Informationsmedium wieder zur Verfügung stellen zu können. Den Abfuhrkalendern können, neben den Abfuhrterminen für die einzelnen Abfallfraktionen, Informationen zu häufigen Fragen rund um die Abfallentsorgung entnommen werden. In bewährter Weise liegen die neuen Kalender in […]

Impfzentrum in der Kanthalle

Eines von 60 niedersächsischen Coronaimpfzentren soll im Landkreis Helmstedt eingerichtet werden, so hat es das Land Niedersachsen verfügt. Eine eigens dafür gebildete Arbeitsgruppe beim Landkreis hat verschiedene Möglichkeiten untersucht. Am besten geeignet erscheint die Sporthalle der Berufsbildenden Schulen in der Helmstedter Kantstraße. Ziel des Landes ist es, den Betrieb zum 15. Dezember aufzunehmen.   Das […]

Der FBI hilft Menschen mit Behinderungen auf dem Weg in die Arbeitswelt

Mit dem Fachdienst für betriebliche Inklusion (FBI) startet derzeit ein neues Angebot der Lebenshilfe Helmstedt durch – wird dabei aber vom Coronavirus ausgebremst. Der von der »Aktion Mensch« geförderte Helmstedter FBI übernimmt dabei ein ganzes Paket an Aufgaben: Beratung, Qualifikation, Vermittlung in Arbeit und Aufbau von Netzwerken. Zu den Kunden des Dienstes zählen u. a. alle, […]

Museen geschlossen

Das Zonengrenz-Museum Helmstedt, das Kreis- und Universitätsmuseum Helmstedt sowie die ehemalige Universitätsbibliothek bleiben wegen der steigenden Coronainfektionszahlen bis eischließlich 30. November geschlossen.

Veranstaltung mit Sybille Bullatschek muss verschoben werden

Sybille Bullatschek mit ihrem Programm „Ich darf das“ Foto: Stefan Mager Aufgrund der Schließung des Brunnentheaters im November kann der Auftritt von Sybille Bullatschek nicht wie geplant am 20.11.2020 stattfinden. Das Team des Brunnentheaters ist zurzeit dabei, mit der Künstlerin einen Ersatztermin zu finden. Die bereits erworbenen Karten behalten weiterhin ihre Gültigkeit oder können gegen […]

Die SPD bittet um Terminvereinbarung

Die Zahlen der Corona-Infektionen steigen wieder stetig an. Der SPD-Unterbezirk Helmstedt handelt  prophylaktisch und möchte seine Arbeit ohne Einschränkungen fortsetzen können. Aus diesem Grund sind für das Helmstedter Büro unangemeldete Besuche bis auf Weiteres nicht möglich. Termine können und sollen aber sehr gern weiter vereinbart werden. »Terminvereinbarungen sind ganz einfach möglich«, sagt der Geschäftsstellenleiter Jan […]

Keine Zusammenkünfte

Aufgrund der aktuellen Coronasituation wird es in diesem Jahr keine Zusammenkünfte, Gedenkreden,  Kranzniederlegungen durch Vereine und ähnliche Veranstaltungen im Schöninger Volkspark im Rahmen des Volkstrauertages am 15. November geben. Gleiches gilt für selbige Veranstaltungen in den Ortsteilen Hoiersdorf und Esbeck. »Veranstaltungen dieser Art wären vor dem Hintergrund der aktuellen Anforderungen an Vorsicht und Umsicht mit […]