loader-image
Schöppenstedt, DE
temperature icon 24°C
Klarer Himmel

Team von der Mitteldeutschen Kinderkrebsforschung empfangen

Im Vereinsheim des Hoiersdorfer Sportvereins konnten die »Schöninger Jungs«, die Spieler der III. Herrenmannschaft der Fußball-Spielvereinigung Schöningen, mit ihrem Trainer Sven Krausmann »Schulle« und sein Team von der Mitteldeutschen Kinderkrebsforschung empfangen. Anlass war eine Spende der Mannschaft zugunsten dieser Forschung in Höhe von 250 Euro. Weiterhin gab es eine Spende in der gleichen Höhe für die kleine erkrankte Charlotte, deren Schicksal über den Spieler Andreas Sommermeyer bekannt gemacht worden war. Der 1. Vorsitzende der FSV Schöningen Karsten Kräcker schloss sich der guten Sache an und übergab ebenfalls einen Betrag – nämlich 500 Euro – an die Mitteldeutsche Kinderkrebsforschung.