Neujahrskonzert mit dem Philharmonic Volkswagen Orchestra

Mit einem fulminanten Neujahrskonzert startet der Lions Club Königslutter Kaiser Lothar ins Jahr 2024. Am Sonntag, dem 7. Januar, um 17 Uhr ist wieder einmal das großartige Philharmonic Volkswagen Orchestra unter der Leitung von Hans Ulrich Kolf zu Gast im »Hotelpark Königshof«.
Neujahrskonzert mit dem Philharmonic Volkswagen Orchestra
Carsten Ueberschär (Präsident), Holger Lustermann, Jochen Angerstein, Walter Diekmann und Alexander Hoppe (v. l.) vom Lions Club Kaiser Lothar freuen sich auf das Neujahrskonzert

Das Programm bietet dabei alles, was ein klassisches Neujahrskonzert auszeichnet: Walzer, Polkas und Ouvertüren von Johann Strauß wie dem »Frühlingsstimmenwalzer« oder »Wiener Blut«, der »Tritsch-Tratsch-« sowie der »Pizzicato- Polka« und den Ouvertüren zu den Operetten »Die Fledermaus« und »Zigeunerbaron«. Spanische Musik von Emil Waldteufel, Tangos und Walzer von Leroy Anderson wie das berühmte »Plink, Plunk, Punk« sowie der Walzer »Fantasie« von Michael Glinka runden das Programm ab.
Hans Ulrich Kolf und seine 60 Musiker wollen ein Feuerwerk der guten Laune zünden und diese von der Bühne ins Publikum schwappen lassen.


Karten zum Preis von 20 Euro gibt es im Vorverkauf in Königslutter bei der Buchhandlung Kolbe – Sarinas Bücher- und Spieleparadies, bei Optiker Dorge und im »Hotelpark Königshof« sowie in Helmstedt bei Julius-Buch. Kinder und Jugendliche haben an der Abendkasse freien Eintritt.

Der Erlös der Veranstaltung wird verschiedenen Projekten der Grundschule Königslutter zugeführt.