Verkehrsregel Tempo 30 auf 300 Metern Länge

Der nicht nur bei Radfahrern beliebte Ampleber Berg wurde nun für Raser und Downhill-Fahrer ein wenig entschärft durch die Verkehrsregel Tempo 30 auf 300 Metern Länge. Die Besucher, Mitarbeiter und Bewohner des Seniorenwohnsitzes Süd-Elm in der Elmstraße sind über diese Maßnahme der Gemeinde sehr erfreut und dankbar, steht doch die Verkehrssicherheit und die Sicherheit der Bewohner und Anlieger an erster Stelle. In der Vergangenheit ist es durch parkende Fahrzeuge sowie Rad- und Motorradfahrern zu einigen Unfällen gekommen, die zum Glück bisher glimpfl ich verliefen. Gerade bergabwärts sind viele Verkehrsteilnehmer mit über 60 km/h unterwegs und unterschätzen die Gefahr.