TSV-Tennis-Herren 30: mit einem Unentschieden und einem Sieg erfolgreich in die Saison gestartet

Nach einer durch die Coronapandemie bedingte Verschiebung der diesjährigen Punktspiele sind die Herren 30 der Tennisabteilung des TSV Schöppenstedt am 14. Juni gegen die Eintracht aus Braunschweig mit einem leistungsgerechten, aber etwas unglücklichen Remis in die Saison gestartet.
TSV-Tennis-Herren mit Sieg in die Saison
Dennis Wahrmund, Christian Mertens, Timm Twardzik und Dr. Roman Erath vom TSV Schöppenstedt starteten mit einem Sieg und einem Remis in die Saison. Es fehlen Sebastian Fricke, Dennis Müller und Tobias Schulze

Dass etwas mehr drin gewesen wäre, zeigte sich vor allem an den Ergebnissen der Einzel. Bis auf Sebastian Fricke, der sein Match glatt in zwei Sätzen gewinnen konnte, mussten die drei weiteren Spiele im Matchtiebreak entschieden werden, wobei nur Dennis Müller einen dieser Tiebreaks
erfolgreich für Schöppenstedt entscheiden konnte. Die anderen wurden äußerst knapp mit 8 : 10 und 9 : 11 verloren. Auch in den anschließenden beiden Doppelspielen konnte nur ein Schöppenstedter Team überzeugen, und so trennte man sich im Großen und Ganzen leistungsgerecht mit 3 : 3.
Nur eine Woche nach dem Auftakt-Unentschieden gegen Eintracht Braunschweig empfing das TSV-Team die Tennisherren aus Hondelage zum zweiten Saisonspiel. Auch bei diesem Zusammentreffen konnten von den
Hausherren, in Person von Timm Twardzik und Dennis Wahrmund, zunächst nur zwei Einzel erfolgreich bestritten werden, sodass es mit einem 2 : 2 in die Doppelpartien ging. Im Unterschied zum ersten Saisonspiel konnten die
Schöppenstedter ihre Doppelstärke jedoch besser ausspielen und schafften es, beide Punkte zu Hause zu behalten. Somit konnte der erste Sieg der Saison eingefahren und die Tabellenführung verteidigt werden.
Mit dem TC Veltenhof wartet der nächste Kontrahent bereits am kommenden Sonntag. Die Einzel starten ab 10 Uhr.
Interessierte Tennisspieler sind dienstags von 18 bis 20 Uhr herzlich zum Schnuppertraining eingeladen, Auskunft erteilt gern der Sportwart Holger Lehmann unter 01 70/5 63 20 25 oder tennis@tsvschoeppenstedt. de.