Traditionelles Hallerkuchenessen der SPD Schöningen entfällt indiesem Jahr – Einladung zum nächsten Termin am 05. März 2025

Die SPD Schöningen bedauert, bekannt geben zu müssen, dass das traditionelle Hallerkuchenessen in diesem Jahr nicht stattfinden wird. Aufgrund anhaltender Herausforderungen und anderer äußerer Umstände haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, die Veranstaltung in diesem Jahr nicht stattfinden zu lassen.

Wir verstehen, dass dies eine enttäuschende Nachricht für unsere treuen Unterstützer und Gäste ist, die jedes Jahr voller Vorfreude an unserem traditionellen Event teilnehmen. Dennoch sind wir zuversichtlich, dass diese Entscheidung im besten Interesse aller getroffen wurde.


„Ich selbst bin enttäuscht und natürlich auch ein Stück weit traurig, dass unser Hallerkuchenessen, das im letzten Jahr nach der Corona-Pause mit neuem Konzept so gut aufgenommen wurde, nicht stattfinden kann.“, gibt Schöningens SPD-Vorsitzender Jan Fricke an.


Die gute Nachricht ist, dass wir bereits mit Vorfreude auf das kommende Jahr schauen. Wir möchten die Freundinnen und Freunde herzlich zum nächsten Hallerkuchenessen der SPD Schöningen einladen, das am 05. März 2025 stattfinden wird. Wir planen, dieses Ereignis zu einem besonderen und unvergesslichen Erlebnis zu machen, das Gemeinschaft mit Tradition vereint und Neues bieten wird.


Wir danken allen für ihr Verständnis und ihre fortgesetzte Unterstützung. Gemeinsam freuen wir uns darauf, im nächsten Jahr die Hallerkuchen wieder in geselliger Runde zu genießen und unsere Tradition fortzusetzen.

Weitere Informationen und Updates sind immer aktuell unter www.spd-schoeningen.de zu finden.