Öffentliche Stadt-Erlebnisführung in Königslutter

Die Stadt- und Domführergilde Königslutters lädt am 01. April um 15:30 Uhr ein zur ersten öffentlichen Stadtführung in diesem Jahr, zum Auftakt sogar im Rahmen einer besonderen Themenführung:

Beim „Starke-Frauen-Stadtspaziergang“ werden Frauen, die der Stadt Königslutter über Jahrhunderte ihren Stempel aufgedrückt haben, sichtbar gemacht: Unter der fachkundigen Leitung von Stadtführerin Birgit Wöbbeking erfahren die Teilnehmer und Teilnehmerinnen etwa von der ersten Bürgermeisterin des Landkreises Helmstedt über eine der ersten niedergelassenen Ärztinnen im Braunschweiger Land bis hin zu Originalen wie der „Glöcknerin vom Kaiserdom“. Den krönenden Abschluss findet der Stadtspaziergang an der Grablege der Kaiserin Richenza von Northeim im Dom.

Die Dauer der Führung beträgt etwa 1,5 Stunden, der Preis für die Teilnahme liegt bei 6,00 Euro pro Person (Kinder bis 15 Jahre frei). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Start um 15:30 an der Rathaustreppe, am Markt 1, 38154 Königslutter am Elm