loader-image
Schöppenstedt, DE
temperature icon 22°C
Mäßig bewölkt

Kiwanis Club unterstützt an der Sandbachschule durch die Spende eines Schulranzens

v.l.n.r. Tobias Friedrich (KC Cremlingen), Schulleiterin Annegret Otte, Hermann Büsing (KC Braunschweig)

Seit vielen Jahren verschenken Kiwanis Clubs (KC) in ganz Deutschland Schulranzen an Kinder, um einen Beitrag zu einem guten Schulstart für alle Kinder zu leisten. So konnten in den vergangenen Wochen auch einige Schülerinnen und Schüler in der Gemeinde Cremlingen unterstützt werden. Zuletzt wurde auf Initiative der Schulleiterin Annegret Otte einem Kind der Sandbachschule in Schandelah ein mit vielen weiteren Utensilien gut gefüllter Schulranzen geschenkt, da hier Unterstützung notwendig wurde. Otte nahm diesen stellvertretend von Tobias Friedrich, Präsident des Kiwanis Club Cremlingen, in Empfang. „Ich freue mich, dass Kiwanis Cremlingen so unbürokratisch und kurzfristig geholfen hat.“ zeigte sich Otte von der Zuwendung begeistert. Friedrich erwidert: „Die schnelle und einfache Hilfe macht Kiwanis Cremlingen aus. Das ist der Grund, warum wir so gerne die Kiwanis-Idee leben.“

Kiwanis ist eine weltweite Service-Organisation, die sich für das Wohl der Gemeinschaft, insbesondere für die Kinder, einsetzt.