Hachumer Traditionsverein stellt Weihnachtsbaum auf dem Dorfplatz auf

Der Hachumer Traditionsverein hat wie jedes Jahr wieder einen Weihnachtsbaum organisiert und auf dem Dorfplatz aufgestellt. Er wurde windsicher verankert und liebevoll geschmückt und mit Lichterketten zum Leuchten gebracht. Leider ist durch Corona kein Treffen oder lebendiger Adventskalender unter dem Baum mit Gesang und Geselligkeit durchzuführen.  

Das Jahr 2020 ist ein sehr schwieriges Jahr, was die Dorfaktivitäten des HTV angeht, der Maibaum  ist schon nur von dem Vorstand aufgestellt  worden, ohne Erbsensuppe und Maikönigin und König Wahlen, ein Sommerfrühstück musste leider ausfallen, wie auch das Maibaum einholen nur mit  einer Sparmannschaft erledigt worden ist. Das Kränze binden war nicht zu verantworten wie auch jetzt der lebendige Adventskalender.

„Wenn ich die Situation richtig einschätze, wird auch eine Jahreshaupt-versammlung ausfallen müssen. Vielleicht können wir diese im Frühsommer nachholen, um wenigstens die wichtigen Regularien abzuarbeiten. Ich wünsche allen Mitgliedern und Freunden des HTV ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue, hoffentlich besseres Jahr 2021 und bleibt alle Gesund!“

Ihr Eckard Weddelmann