loader-image
Schöppenstedt, DE
temperature icon 22°C
Mäßig bewölkt

Gruselschloss, Dunkelkammer, Höllenpfad – Halloween im JFZ Schöningen

Kurz vor Halloween verwandelt sich das Jugendfreizeitzentrum der Stadt Schöningen wieder in ein Gruselschloss. Am Freitag, 27. Oktober 2023, öffnet es von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr seine Tore für Unerschrockene. Die Besucher erwartet der Höllenpfad, die Dunkelkammer, der Keller des Schreckens, das Kinderzimmer, die Wahrsagerin Walpurga und ein Labyrinth. Kleine und große Spiele sowie Halloweenrätsel sorgen für schaurigen Gruselspaß.

Am Samstag, 28. Oktober 2023, laden die schrecklichen Gestalten des Schlosses dann zu „Tales of Halloween“ – Tanz und Geschichten ein. Von 17.00 bis 20.00 Uhr treffen sich an diesem Abend die wildesten und schrecklichsten Kreaturen, um gemeinsam zu feiern. Neben Tanz und Spielerei treten sie auch in einen Wettstreit, wer am schrecklichsten ist. Die Gruselräume des Vortages sind dann geschlossen. Die dort lebenden Unwesen sowie viele weitere Geschöpfe feiern mit und teilen im Laufe des Abends Ereignisse aus ihrer Vergangenheit mit den Besuchern.


An beiden Tagen wird für 2,- Euro der Einlass gewährt. Verkleidungen sind erwünscht, denn Gruselgestalten feiern lieber mit Gleichgesinnten. Für kleines Geld wird der Hunger gestillt und eine Fotobox fängt die schaurig-schönen Erinnerungen ein. Der Besuch eignet sich für Geister und Gestalten, die schon die Schule besuchen, denn diese Abende sind nichts für schwache Nerven. Auch für Wesen im hohen, schreckfesten Alter lohnt sich der Besuch. Das Gruselschloss freut sich auf jede Gestalt!