Frisches Obst und Gemüse für die Kinder der Grundschule Schöppenstedt

In diesem Jahr hat sich die Grundschule in Schöppenstedt für das EU-Schulprogramm Schulobst beworben und den Zuschlag erhalten. Ein Jahr lang erhalten die Schülerinnen und Schüler nun regionales und saisonales Obst und Gemüse, das ihr eigenes Frühstück ergänzt. Mit großer Begeisterung werden die vorbereiteten Schalen von zwei Kindern jeder Klasse vor der Frühstückspause abgeholt. Inzwischen haben die Kinder schon vielfältiges Obst und Gemüse kennengelernt und probiert.