loader-image
Schöppenstedt, DE
temperature icon 9°C
Bedeckt

Fördermittel für die Weinbergturnhalle

Grund zur Freude gibt es in Schöningen: die Sanierungsmaßnahmen, die für die städtische Weinbergturnhalle vorgesehen sind, wurden in den Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten 2020 aufgenommen.

Im Rahmen des Programms hat der Bund den Ländern 150 Millionen Euro zur Verfügung gestellt, von denen 14 Millionen Euro auf Niedersachsen fallen. Das Land selbst stockte den Betrag noch einmal um 2,8 Millionen Euro in Form von Landesfinanzhilfen auf. Die Weinbergturnhalle wird mit 246 000 Euro bedacht.
»Wir freuen uns sehr über die Aufnahme in das Programm und die damit verbundene Chance, die städtischen Sportanlagen für den Schul- und Vereinssport fit zu halten«, so Bürgermeister Schneider. Das Geld soll in die energetische und bauliche Sanierung fließen.