Einbruch in Dettumer Grundschule

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drangen bislang unbekannte Täter über ein Fenster in die Räumlichkeiten der Grundschule Dettum, Kirschenallee, ein. Im Lehrerzimmer und im Büro der Schulleitung wurden die dort befindlichen Schränke offensichtlich nach wertvollem durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurde vorgefundenes Bargeld sowie diverse elektronische Geräte entwendet. Der entstandene Gesamtschaden dürfte bei zirka 5000 Euro liegen. Hinweise: 05331 / 933-0.