Der Ehrenamtliche René Rabanus wurde überrascht

Die Kampagne des Landessportbundes Niedersachsen »Ehrenamt überrascht« ging in diesem Jahr in die dritte Runde. Ziel ist es, zahlreiche Mitmenschen für die Anerkennung und Wertschätzung freiwillig und ehrenamtlich Engagierter zu sensibilisieren und diese aktiv zu leben. Durch die bemerkenswerte Aktion möchte auch der Kreissportbund Wolfenbüttel, dass Ehrenamtliche in Vereinen in der Öffentlichkeit mehr Anerkennung bekommen. […]

Adventsgestecke basteln lassen

In den vergangenen Jahren haben Roklums Kindergarten-Mitarbeiterinnen, der Leiter Heiko Boy sowie Eltern und Kinder mit viel Liebe und Geschick Adventskränze und Gestecke für den Weihnachtsbasar und -markt des Dorfes gebastelt. »Doch in diesem Coronajahr ist alles anders.Wir bieten deshalb ein coronakonformes Adventsbasteln an«, informierte Boy. Interessierte Personen aus Roklum und Umgebung können Gestecke oder […]

Weihnachtsmarkt fällt aus

Wegen der Coronapandemie gibt es in Roklum in diesem Jahr keinen Weihnachtsmarkt und keine vorweihnachtliche Feier für die Senioren des Dorfes. Stattdessen werden Tüten mit kleinen Überraschungen an die Senioren verteilt. »Die Tüten werden von der Gemeinde Roklum, dem Seniorenkreis, dem CDU-Ortsverband, Roklumer Mitgliedern des SPD-Ortsvereins Großes Bruch und dem Verein ›Wir für Roklum‹ zusammengestellt«, […]

»Offensive Kinderturnen«

Der SV Roklum lädt alle Kinder von drei bis sieben Jahren am Sonntag, dem 8. November von 14 bis 16.30 Uhr zum Tag des Kinderturnens in die Winnigstedter Turnhalle ein; denn diese ist größer als die Roklumer Sporthalle. »Wir wollen auch den Außenbereich nutzen«, informierte Übungsleiterin Erika Wagner. Der bundesweiten Initiative »Offensive Kinderturnen« des Deutschen […]

SG Roklum/Winnigstedt verliert mit 3:2 gegen Fortuna Lebenstedt

Mit 2 : 3 (1 : 2) hatte die SG Roklum/Winnigstedt kürzlich gegen Fortuna Lebenstedt im Fußball-Heimspiel auf dem Sportplatz in Remlingen das Nachsehen. Die SG hätte ein Unentschieden verdient, denn alle drei Gegentore fielen sehr unglücklich. In einem Fall prallte der Gegentreffer nach einem Freistoß von einem in der Mauer stehenden SG-Spieler in die […]

Michael Ebe ist neuer Vorsitzender der Tempel-Stiftung

Auf Schliephackes Hof in Roklum (v. l.): Bernd Schliephacke, Heinz Mühlen – kamp jr., Dieter Schliephacke, Michael Ebe und Maik Löhr. Foto: Meier Am 20. September 1983 informierte Roklums Bürgermeister Dieter Schliephacke den Gemeinderat, dass der Roklumer Carl Tempel (1902–1987) eine Stiftung gegründet habe. Bald danach, am 26. Oktober, ernannte der Rat in einem Festakt […]

Kinder aus Roklum besuchten Großen Fallstein

Zusammen mit Roklums Kindergartenleiter Heiko Boy und den Vorstandsmitgliedern des SV Roklum Erika und Dieter Wagner sowie Betreuer Marc Decker besuchten Kinder aus Roklum und Umgebung den Großen Fallstein oberhalb von Veltheim. Die fröhliche Fahrt erfolgte durch das Große Bruch mit einem überdachten Anhänger und Trecker, den der Vorsitzende Dieter Wagner lenkte. Im Wald erkundeten […]

Renovierungsarbeiten am und im Schützenhaus werden fortgesetzt

Während der Hauptversammlung der traditionsreichen Roklumer Schützengesellschaft Anfang Februar hatte der stellvertretende Vorsitzende Karsten Schneider mitgeteilt, dass mehrere Renovierungsarbeiten am und im Schützenhaus fortgesetzt werden sollten. Die ist nun geschehen und geschieht auch weiterhin. Freiwillige Helfer bauten in den vergangenen Wochen eine neue Kücheneinrichtung ein und erledigten jetzt weitere Arbeiten. Zu den Helfern gehörten Maurice […]

Reha-Sport und Faszio-Training

In der Roklumer Sporthalle gibt es nach einer Pause donnerstags, ab dem 27. August, von 17.30 bis 18.30 Uhr wieder Reha-Sport mit Übungsleiterin Bianca Franke. Die Faszio-Trainingsstunden beginnen ebenfalls am 27. August, und zwar um 18.45 Uhr. Auskunft erteilt Erika Wagner unter 0 53 36/18 24 oder 01 76/31 17 50 08. bm

Sporthallenneubau wurde mit einem Oel-Niedertemperatur-Heizkessel ausgestattet

Im Jahr 1965 eröffnete der Roklumer Sportverein sein mit viel Eigenleistung erbautes Sportheim. Von 1994 bis 1996 erfolgte der Bau der Halle. Das Sportheim und die Sporthalle werden von zahlreichen Sportvereinsmitgliedern sowie anderen Vereinen und Gruppierungen des Dorfes oft benutzt. Zurzeit des Sporthallenneubaus wurde die Heizungsanlage mit einem Oel-Niedertemperatur-Heizkessel ausgestattet. »Wir wollen unsere Heizungsanlage erneuern«, […]