Die Rettera Nord GmbH bewirtschaftet jetzt das Kompostwerk Schöningen

Nach Ausstieg der Firma Terrakomp hatte der Landkreis Helmstedt die Bioabfallverwertung übergangsweise in Eigenregie übernommen. Nach erfolgreicher öffentlicher Ausschreibung konnte nunmehr die Reterra Nord GmbH für die Bewirtschaftung des Kompostwerkes Schöningen (Standort Nähe Offleben) gewonnen werden. Am 1. Oktober erfolgte die offizielle »Schlüsselübergabe« am Kompostberg.