Brand in Schöppenstedter Reifenlager – hohe Belohnung für Hinweise

Am 19.Oktober 2021, gegen 3 Uhr, geriet in Schöppenstedt in der Straße „Schwarzer Weg“ ein Gebäude mit eingelagerten Autoreifen in Vollbrand. Die bisherigen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Braunschweig und der Polizei Wolfenbüttel ergaben, dass als Ursache Brandstiftung in Betracht kommen könnte.

Die betroffene Versicherung hat für Hinweise, die zur Aufklärung der Brandstiftung an dem o. a. Objekt führen, für den Fall einer rechtskräftigen Verurteilung des Täters oder der Täter eine Belohnung von insgesamt 20 000 Euro ausgelobt. Die Auszahlung erfolgt nach Vorlage des rechtskräftigen Urteils. Hinweise nimmt die Polizei Wolfenbüttel unter 05331/933-0 entgegen.