loader-image
Schöppenstedt, DE
temperature icon 22°C
Mäßig bewölkt

Bobbycar-Rennen findet wieder statt! Rasantes Rennen in der Feldmark „Ohrsleber Weg“

Nick, Tobias, Maxi, Timothy, Amar (v.l.) und Anes Kerknawi vom Jugendfreizeizentrum (rechts im Bild) haben die Strecke vorab getestet

Am kommenden Sonntag, den 04. September flitzen endlich wieder die Bobbycars in Schöningen! Das Jugendfreizeitzentrum freut sich nach ein paar Jahren Pause das beliebte Bobbycar-Rennen aufleben zu lassen und hat dafür sogar eine neue rasante Strecke gefunden: Dieses Mal sausen die tollkühnen Helden auf ihren kleinen roten Flitzern in der Feldmark „Ohrsleber Weg“ in Schöningen den Berg hinunter. Dabei ist durchaus etwas Mut und Geschick gefragt, denn die Fahrzeuge bekommen, nicht nur durch den Start von der Rampe, einiges an Geschwindigkeit bis zum Ziel. Zur Teilnahme sind daher neben dem Bobbycar auch ein Helm und Schützer für Knie und Ellenbogen erforderlich. Handschuhe oder Handprotektoren werden empfohlen. Der Spaß ist für Kinder ab 7 Jahre geeignet, aber insbesondere für Jugendliche und natürlich auch Erwachsene gedacht. Einige „getunte“ Fahrzeuge gehen ebenfalls an den Start, werden aber in einer eigenen Klasse gewertet.
Die Anmeldung findet vor Ort statt. Dort muss von den Erziehungsberechtigten eine Haftungsverzichterklärung ausgefüllt werden. Diese ist vorab auf den Internetseiten des Jugendfreizeitzentrums der Stadt Schöningen zu finden. Anmeldungen und Warm-up starten um 14.00 Uhr, die Rennen beginnen um 15.00 Uhr. Das Ende wird ca. um 17.30 Uhr sein. Gefahren werden mehrere Durchgänge, gewertet wird in unterschiedlichen Altersklassen mit den besten drei Zeiten eines Fahrers. Die Teilnahme kostet 3,- Euro pro Fahrer.
Das Team des Jugendfreizeitzentrums der Stadt Schöningen freut sich bei hoffentlich gutem Wetter auf viele Fahrer und Zuschauer.